Evoc FR Trail E-Ride 20L M/L slate Protektor Rucksack

220,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Werktage

  • AB21193
  • 100114209-ML
  • 4250450718277
Mit dem FR Trail E-Ride 20l bringt Evoc im Frühjahr 2018 den ersten... mehr
Produktinformationen "Evoc FR Trail E-Ride 20L M/L slate Protektor Rucksack"

Mit dem FR Trail E-Ride 20l bringt Evoc im Frühjahr 2018 den ersten E-Mountainbike-Protektor-Rucksack im typischen Progressiven Evoc-Design auf den Markt. Als Internationaler Innovationvorreiter im Bereich Protektor-Rucksäcke für den Bike- und Wintersport kombiniert das Unternehmen mit Sitz in München nun seine Expertise in der Entwicklung Hochfunktionaler, ergonomischer Bike-Rucksäcke mit seinem Engagement im dominierenden E-Mountainbike-Segment. 

E-Mountainbike-Abenteurer kennen das Dilemma: Ersatzakkus und Zubehör für E-Bikes bringen nicht nur mehr Gewicht mit sich, sie müssen auch sicher und rutschfest verstaut werden und dürfen im Falle eines Sturzes keine zusätzliche Gefahr für die Wirbelsäule darstellen. Mit seinem neuen E-Mountainbike-Protektor-Rucksack löst EVOC diese Probleme.

Der neue Protektor-Rucksack für E-MTB-Fans, der FR TRAIL E-RIDE, basiert auf dem revolutionären FREERIDE TRAIL BACKPACK mit ultraleichtem LITESHIELD BACK PROTECTOR mit 95 % Stoßdämpfung. Er verfügt im Hauptfach über ein extrem stabiles, gepolstertes Spezialfach aus Nylon-Ripstop für einen der drei marktgängigsten E-Mountainbike-Akkus von BOSCH, PANASONIC und YAMAHA. 

Anders als bei anderen Produkten auf dem Markt ist hier eine optimale Verteilung des zusätzlichen Gewichts durch die zentrale Fixierung des Fachs nahe dem Körperschwerpunkt gewährleistet. Der hochwertige Tagesrucksack erfüllt damit alle Erwartungen an EVOC Produkte hinsichtlich Ergonomie und Tragekomfort. Zusätzlich wird das Verletzungsrisiko durch den stabilen Befestigungsriemen für den Akku und die durchdachte Polsterung des Fachs minimiert. 

Ein separates, mit Fleece ausgekleidetes Fach für den Controller verhindert Kratzer auf dem Display. Akkuladegerät und Kabel werden mittels Riemen funktional platziert und befestigt. Und der Schlüssel wird an einem eigenen Schlüsselanhänger fixiert, sodass er nicht verloren geht, und kann an einem zusätzlichen Ring im Rucksackinneren befestigt werden. Sicher ist sicher!

Technische Daten:

  • Ausführung: Protektor-Bikerucksack, speziell abgestimmt auf die Anforderungen im Bereich E-Mountainbiking
  • Volumen: 20 Liter
  • Material: Nylon 210/D Ripstop PU beschichtet, P600/D PU beschichtet, Air Mesh, 3D Air Mesh, Airo Flex
  • Maße: 27 cm x 56 cm x 14 cm
  • Technologie: Air Circulation System, Air Flow Contact System
  • Gewicht: ca. 1500 g

Features:

  • 2 Step Zip System
  • Trinksystemaufnahme bis 2 Liter Volumen
  • Befestigung für: Helm (XC, Integral)
  • Protektorenhalterung
  • Lightshield Air System
  • Liteshield Back Protector mit 95% Stoßdämpfung
  • separates, zentral positioniertes, optimal gepolstertes Akkufach mit bombensicherem Fixierungssystem
  • Fack für Kontrolldisplay (Fleece gefüttert)
  • Gurtfixierung für ein Ladegerät
  • separates Werkzeugfach mit Schnellzugriff
  • integrierte Regenhülle
  • Notfallplan
  • Clip für Rücklicht
  • Handyfach
  • Sonnenbrillen-Fach
  • mit Signalpfeife
  • mit Schlüsselclip

Technologien:

  • Air Flow Contact System: Der Anspruch hierbei ist, auch größere Lasten möglichst neutral auf den Köperschwerpunkt umzulagern und gleichzeitig die Kontaktflächen zum Rücken und den Schultern zu minimieren. Diesen Widerspruch wird mit einem Rückenteil, bei dem die Belüftungskomponenten wie große Belüftungskanäle und speziell gefräste und perforierte EVA Pads, hinter ein Mesh Gewebe, quasi nach innen verlegt sind. So wird ein rückennaher Sitz erreicht und gleichzeitig die Rückenbelüftung optimiert. 
  • Air Circulation System: Air Circulation kommt bei allen unseren Rucksäcken zum Einsatz, da es auch bei hoher Anstrengung und Schweißbildung eine optimale Belüftung gewährleistet und simultan das Auskühlen der empfindlichen Nierenpartie verhindert. Eine stetige, freie Luftzirkulation wird durch den vertikal geführten Luftkanal gewährleistet. Über seitliche Aussparungen entlang des Kanals kann zusätzlich Luft abfließen. Darüber hinaus wurde die Polsterung in den seitlichen Rückenbereichen reduziert, um den Luftabfluss weiter zu optimieren.
  • Airo Flex: Dieses Nylongewebe (Fischgrätband) zeichnet sich durch große Flexibilität und hohe Materialstabilität bei besonders guter Luftdurchlässigkeit aus. Durch diese Kombination ist es das optimale Material zur Verarbeitung in unseren hochwertigsten Hüftgurten.
  • Nylon 210/D Ripstop PU beschichtet: Die Anforderungen an das perfekte Außenmaterial für Rucksäcke kann man in vier Eigenschaften zusammenfassen: haltbar, abriebfest, wasserabweisend und leicht. Genau das ist es, was Nylon 210/D Ripstop bietet. Eine zweifache PU-Beschichtung des leichten Nylon Grundstoffs sorgt für Feuchtigkeitsschutz und Abriebfestigkeit. Ein Mikrogewebe aus Fasern unterteilt das Grundmaterial in quadratische Segmente, um die Ausweitung von Rissen zu verhindern – daher der Name Ripstop.
  • P600/D PU beschichtet: Ein sehr robustes Gewebe mit herausragender Abriebfestigkeit und hoher Belastbarkeit. Dazu ist es reißfest und leicht und nimmt nahezu keine Feuchtigkeit auf. In Kombination dieser Eigenschaften ist es das optimale Material für hoch beanspruchte Taschen oder die Böden von Taschen und Rucksäcken.
  • Air Mesh: Air Mesh ist mit Poren versehen, die eine optimale Luftzirkulation ermöglichen, aber gleichzeitig klein genug sind, um die Aufnahme von Feuchtigkeit zu verhindern. Diese Eigenschaft macht es zum perfekten Obermaterial für die Rückenteile der evoc Protektorenrucksäcke.
  • Liteshield Back Protector: Der EVOC LITESHIELD BACK PROTECTOR kombiniert maximalen Aufprallschutz mit einer federleichten, sehr effektiven Konstruktion und jeder Menge Flexibilität. Gleichzeitig ist er absolut Temperatur unempfindlich. Wie die meisten Sporthelmhersteller arbeiten wir mit einer EPS Konstruktion, die bei uns aber durch einen segmentierten Schichtaufbau den speziellen Erfordernissen beim Rückenschutz angepasst ist. Neben seinen herausragenden Dämpfungseigenschaften können Sturzschäden bei diesem Protektionskonzept sofort erkannt und der Protektor einzeln ausgetauscht werden.
  • Liteshield Air System: Dieses System vereint die für einen Rückenprotektor absolut notwendige Körpernähe mit einem Höchstmaß an Belüftung: Der eng anliegende Rückenbereich ist neben einem großen zentralen Belüftungskanal mit zwei Reihen „Entlüftungsgittern“ versehen: Mit Air-Mesh abgedeckte EVA-Schaum-Streifen mit Belüftungslöchern und einer speziellen, schrägen Giebelfräsung reduzieren die Kontaktfläche zum Rücken und verbessern so die Luftzirkulation. Der extrabreite, ergonomisch geformte Hüftgurt besteht aus unserem AIRO FLEX Material. So wird die Hauptlast – auch die eines voll beladenen Rucksacks – auf die Hüfte übertragen und dort fixiert. Gleichzeitig ist optimale Atmungsaktivität garantiert.
  • 3D Air Mesh: Das dreidimensional strukturierte Gewebe mit unterschiedlichen Fadenstärken (P75D*30D) bietet optimale Belüftungs- und Polstereigenschaften für Rückenteile und Schultergurte.

Hinweis: Rucksack wird ohne Inhalt ausgeliefert!

Lieferumfang: 1x Evoc FR Trail E-Ride 20L M/L slate Protektor Rucksack

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Evoc FR Trail E-Ride 20L M/L slate Protektor Rucksack"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen